Andreas Niepagen

Andreas Niepagen 01Vorstellung:

Andreas Niepagen (*1972), Großbottwar, verheiratet, vier Kinder. Seit 2002 hier im Bezirk tätig.
Erste Erfahrungen in der Jugendarbeit habe ich als Teilnehmer in Kindergottesdienst und Jungschar gemacht, später war ich dann selbst Mitarbeiter in der Jugendarbeit.
Nach Abitur und Zivi Studium an der Ev. Hochschule TABOR in Marburg. Anerkennungszeit in Langenhagen; von 1999-2002 Jugendreferent in Crailsheim-Ingersheim und Westgartshausen (Gruß nach Hohenlohe!). Nach der Hochzeit mit Anita 2002 in den Bezirk gewechselt.
Mein Herz schlägt für … Jugendarbeit, die Konfirmanden fasziniert … Jugendliche, die sich für den Glauben interessieren … Gemeinden und Jugendarbeiten, die Außenstehende integrieren … Leiter, die lernen wollen zu leiten … für Mentoring in der Jugend- und Gemeindearbeit … für SOLA … für JESUS.

.
.

Spartenarbeit:

  • Begleitung der Bubenjungschararbeit (Start neuer Gruppen, Gruppenbesuche, Begleitung und Beratung, Planung und Durchführung des Jungschartags, Aktionen)
  • Begleitung der Teeniearbeit 13-17 Jahre

Mitarbeiter – Begleitung und Schulung:

  • Planung und Durchführung des Grundkurses mit Mentorenbegleitung
  • Kontakte zu Verantwortlichen
  • Konzeptionelle Beratung der Örtlichen Jugendarbeit, Konfliktberatung (seelsorgerliche Begleitung, Seminararbeit, Begleitung von Mitarbeiterkreisen und -Wochenenden)

Freizeitarbeit:

  • Planung und Durchführung von Freizeiten
  • Verantwortliche Organisation der Jungen- und Jugendfreizeiten
  • Auf- und Abbau von Metzis und Verantwortung der Lagerleiter-Treffen.

Sonstiges:

  • Administrative Arbeiten (Rundbrief, Homepage Betreuung, Prospekt, etc.)
  • Gremien- und Verwaltungstätigkeiten
  • Projektarbeit

Kontaktdaten und -zeiten

Büro in Murr: Di + Do von 9:00 – 12:00 Uhr
ansonsten erreichbar unter
Home Office: 07148 / 28 04 97
Handy: 0152 / 21 61 14 81
Mail: andreas.niepagen(at)ejw-marbach.de