Johannes Stelzner

Hallo, ich heiße Johannes Stelzner, bin auf der Schwäbischen Alb nahe Münsingen aufgewachsen und viel und gerne in der Natur unterwegs. Volleyball, Klettern, Mountainbiken, Trekkingtouren und Snowboarden gehören zu meinen Leidenschaften.

Nach einem Freiwilligen Sozialen Jahr im Senegal und einem Wirtschaftsinformatik-Studium an der Dualen Hochschule in Ravensburg, arbeitete ich als Softwareentwickler bei einem mittelständischen Softwareunternehmen nahe Reutlingen. Schließlich entschloss ich mich 2015, einen anderen beruflichen Weg einzuschlagen und kam an die Internationale Hochschule Liebenzell, wo ich bis 2019 „Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext“ studierte.

Es ist mir ein Anliegen, junge Menschen zu fördern, anzuleiten und herauszufordern, damit sie wachsen, Ideen entwickeln und ihre Gaben passend einsetzen können. Wenn die Jugendlichen dabei noch aus den anderen Generationen Rückhalt und Vertrauen erfahren, profitieren nicht nur sie davon, sondern die Einheit der gesamten Gemeinde wird vertieft.

Ich freue mich darauf, mit Euch gemeinsam Freizeiten und andere verrückte Aktionen durchzuführen. Dabei verbinde ich gerne das, was wir im Alltag erleben, oder sogar ganz außergewöhnliche Erlebnisse auf Camps mit dem, was wir über Gott wissen, weil ich glaube, dass Gott und Alltag, Glaube und Action, Hören und Tun zusammengehören. Schließlich war Jesus mit seinen Jüngern auch viel on tour.

Außerdem habe ich in den letzten Jahren die Arbeit mit Jungen und Männern schätzen gelernt und denke, dass es auf dieser Welt mehr Männer braucht, die echte Bruderschaft leben und Seite an Seite für ihre Familien und Gottes Reich kämpfen. Hier möchte ich von und mit Euch lernen, Vorbild sein und den einen oder anderen vielleicht etwas herausfordern.

Auf die vielen Begegnungen mit Euch freue ich mich und möchte mit dazu beitragen, dass wir alle neben viel Spaß und hammercoolen Zeiten vor allem den besser kennen lernen können, der uns das alles möglich macht: Jesus Christus.

Spartenarbeit:

  • Arbeit mit und für junge Erwachsene
  • Begleitung der Jugendarbeit 13-17 Jahre

Mitarbeiter-Begleitung und Schulung:

  • Mitarbeit beim Grundkurs
  • Kontakte zu Verantwortlichen
  • Konzeptionelle Beratung der örtlichen Jugendarbeit, Konfliktberatung, seelsorgerliche Begleitung
  • Seminararbeit
  • Begleitung von Mitarbeiterkreisen und -Wochenenden
  • Glaubenskurse

Freizeitarbeit:

  • Verantwortliche Organisation vom SOLA
  • Begleitung Skifreizeit

Sonstiges:

  • Öffentlichkeitsarbeit (Mitarbeit beim Rundbrief, Freizeitprospekt etc.)
  • Gremien
  • Verwaltungstätigkeiten
  • Projektarbeit

Kontaktdaten und -zeiten

Büro in Murr: Di + Fr von 9:00 – 12:00 Uhr
ansonsten erreichbar unter
Handy: 01515 / 77 57 222
Mail: johannes.stelzner@ejw-marbach.de

X