Martin Schelle

Vorstellung:

Martin Schelle (*1985), verheiratet mit Sarah und Vater von 3 Söhnen.

Seit zwei Jahren wohne ich wieder in Mundelsheim, wo ich auch aufgewachsen bin.

Durch meine Eltern (vielen werden sie bekannt sein: Sigrid und Richard) bin ich zur Jugendarbeit gekommen. Meine ersten Erfahrungen habe ich in der Jungschar und als Zeltmitarbeiter in Metzis gesammelt.

Nach der Schule habe ich dann meine theologische Ausbildung am Theologischen Seminar in Bad Liebenzell und an der Missionsschule Unterweissach absolviert.

Die ersten 7 Berufsjahre war ich beim CVJM Marbach angestellt. In dieser Zeit konnte ich auch schon mal ejw-Luft schnuppern. Bis September 2019 habe ich in der Kirchengemeinde Hessigheim gearbeitet. Nun freue ich mich auf die Bezirksarbeit und meine neuen Aufgaben.

Bei meiner Arbeit ist es mir wichtig, dass (junge) Menschen in Kontakt treten mit dem lebendigen Gott und Freude daran finden, das Reich Gottes mit ihren Begabungen zu gestalten.
Auf Freizeiten, bei Aktionen, beim Grundkurs und in Jungscharstunden möchte ich dieses Ziel realisieren.

Für die Zukunft der christlichen Jugendarbeit wird es vermutlich immer wichtiger voneinander zu lernen, sich zu vernetzen und sich gegenseitig zu unterstützen.
Mir ist es wichtig, dass wir als Evangelisches Jugendwerk im Bezirk Marbach unsere Kräfte bündeln und gemeinsam zum Wohl für die Menschen und unsere Orte gestalten, damit die Menschen erfahren wie gut unser Gott ist. Frei nach dem Motto: „Suchet der Stadt Bestes“ (Jer 29, 7).

Ich freue mich die unterschiedlichen Orte aus dem Bezirk kennenzulernen und konzeptionell mit den CVJM’s, Kirchengemeinden und Jugendwerk zu arbeiten und zu unterstützen. Besonders freue ich mich auf die Begegnungen mit euch und bin gespannt was Gott hier im Bezirk durch dich und mich wirken wird.

Spartenarbeit:

  • Begleitung der Bubenjungschararbeit (Start neuer Gruppen, Gruppenbesuche, Begleitung und Beratung, Planung und Durchführung des Jungschartags, Aktionen)

Mitarbeiter – Begleitung und Schulung:

  • Planung und Durchführung des Grundkurses mit Mentorenbegleitung
  • Kontakte zu Verantwortlichen
  • Konzeptionelle Beratung der Örtlichen Jugendarbeit, Konfliktberatung (seelsorgerliche Begleitung, Seminararbeit, Begleitung von Mitarbeiterkreisen und -Wochenenden)

Freizeitarbeit:

  • Planung und Durchführung von Freizeiten
  • Verantwortliche Organisation der Jungen- und Jugendfreizeiten
  • Auf- und Abbau von Metzis und Verantwortung der Lagerleiter-Treffen.

Sonstiges:

  • Administrative Arbeiten (Rundbrief, Homepage Betreuung, Prospekt, etc.)
  • Gremien- und Verwaltungstätigkeiten
  • Projektarbeit

Kontaktdaten und -zeiten

Büro in Murr: Di + Mi von 9:00 – 12:00 Uhr
ansonsten erreichbar unter
Handy: 01575 / 25 11 996
Mail: martin.schelle@ejw-marbach.de

X