Aufbaukurs

  • Du hast den Grundkurs schon hinter Dir und suchst nach weiterem Input?
  • Du möchtest die Leute aus dem Grundkurs wiedersehen?
  • Du hast aktuelle Fragen aus Deiner Jugendarbeit oder merkst, dass Du dabei manchmal an Deine Grenzen stößt?
  • Du hast vergessen, was im Grundkurs passiert ist, aber jemand will Dich überreden, auch noch zum Aufbaukurs mitzukommen?

Whatever – wir freuen uns auf Dich!

Im Aufbaukurs werden Dinge vertieft und ergänzt, die im Grundkurs nur angerissen werden konnten. Neben praktischen Ideen und pädagogischen Tipps schauen wir uns beispielsweise unterschiedliche Persönlichkeiten an, lernen über Projektplanung und geben uns gegenseitig Feedback zu Andachten. Themen sind unter anderem:

  • Gruppenphasen
  • Leitungsstile
  • Geländespiele
  • Gaben und Grenzen
  • Glaubensentwicklung
  • Werbung und Öffentlichkeitsarbeit
  • und, und, und …

Daneben bekommst Du natürlich viele Tipps, Anregungen und kannst vom Austausch mit den anderen Aufbaukurslern profitieren.

Wir sind in den Herbstferien gemeinsam mit dem Grundkurs vier Tage in einem Freizeitheim untergebracht und werden bestens versorgt. Zwischen einigen Impulsen und praktischen Einheiten kommen auch Spaß, Abwechslung und ruhigere Momente nicht zu kurz.

Hier geht’s zur Anmeldung

Wichtig:
Der Aufbaukurs ist hauptsächlich für diejenigen gedacht, die den Grundkurs absolviert haben. Im Einzelfall können aber auch erfahrene Mitarbeiter dazustoßen, wenn sie sich eine Auffrischung bei gewissen Themen wünschen. Kontaktiert uns einfach.

X