Spenden für die Sommerfreizeiten

Die Freizeiten im Sommer dürfen stattfinden. Darüber freuen wir uns sehr. Allerdings wird einiges an Hygieneauflagen auf uns zukommen, wie z.B. regelmäßige Tests. Wenn wir davon ausgehen, dass es einen Test vor Abfahrt plus zwei weitere Tests pro Woche braucht, wären wir bei einer 12tägigen Freizeit bei 4 Tests pro Person. Bei insgesamt ca. 650 Teilnehmern und Mitarbeitern kommt man so schnell auf einen Betrag von ca. 2.000 EUR. Dazu noch Desinfektionsmittel, Schutzkleidung und vieles andere mehr. Das war so nicht einkalkuliert.

Und nicht zuletzt werden wir die Freizeiten nicht mit maximaler Kapazität belegen können.

Daher bitten wir um Ihre Unterstützung, damit wir die Freizeiten im Sommer auch finanziell gut durchführen können.

Vielen Dank für Ihren Beitrag!

X